Das interessiert unsere Kunden/innen und LeserInnen:

Das schmeckt unserem Immunsystem.

Tipp 1: Paprika

Er ist reich an Vitaminen wie Beta Carotin und Vitamin C. Der Vitamin C-Gehalt von rotem Paprika ist gleich hoch wie von Zitrusfrüchten, vor allem wenn der Paprika roh gegessen wird.

Tipp 2: Brokkoli

Brokkoli ist eines der gesündesten grünen Gemüse. Nicht nur Vitamin A, C und E, sondern auch eine großartige Quelle für Antioxidantien und Ballaststoffen. Wer es nicht roh mag oder nicht verträgt, sollte Brokkoli kurz blanchieren, so erhält man den größten Vitamin- und Mineralstoffgehalt.

Tipp 3: Spinat und andere Blattgemüse

Spinat ist vollgepackt mit Antioxidantien. Mit den Vitaminen C und Beta-Carotin kann sowohl roher als auch gekochter Spinat das Immunsystem unterstützen.

Tipp 4: Zitrusfrüchte

Natürliche und gesunde Quellen für Vitamin C sind Zitronen, Mandarinen, Limetten, Orangen und Mandarinen. Es wird angenommen, dass es die Produktion der weißen Blutkörperchen erhöht, die für die Abwehr von Infektionen erforderlich sind.

Tipp 5: Süßkartoffeln

Süßkartoffeln sind ein weiteres Lebensmittel, das reich an Beta-Carotin ist und eine wichtige Rolle im Immunsystem einnimmt. Die Darmbarrierefunktion und die Immunantwort können verbessert werden, dadurch kann die Anfälligkeit für Infektionen verringert  werden.

Tipp 6: Papaya

Papaya ist eine wahre Vitamin C-Bombe. Durch das Verdauungsenzym Papain, kann die Papaya einen gesunden Darm unterstützen, der wiederum wichtig ist für ein starkes Immunsystem.

Tipp 7: Kräuter und Gewürze

Diese Kräuter und Gewürze können nicht nur die Immunität stärken, sondern verleihen auch einen guten Geschmack: Cayenne Pfeffer, Zimt, Knoblauch, Ingwer, Salbei und Kurkuma.

Tipp 8: Samen und Nüsse

Nüsse und Samen, wie zum Beispiel Mandeln und Sonnenblumenkerne, versorgen uns mit Vitamin E. Dieser Nährstoff ist für ein starkes Immunsystem von großer Bedeutung.

Tipp 9: Joghurt, Kefir und andere fermentierte Getränke

Ein gesunder Darm ist wichtig für ein gut funktionierendes Immunsystem. Achten Sie bei Joghurt darauf, dass es lebende, aktive Kulturen enthält – Produkte mit zugesetztem vermeiden.

Quelle